Stefan Janauschek

 

Ich bin 1978 in Hallein geboren und aufgewachsen.

Als Kind habe ich mal ein Jahr Klavier gespielt aber da war ich noch nicht bereit für Musik.

 

In meiner Jugend hörte ich dann nur Heavy Metall Musik. Aber ein - zwei Dudelsack CD´s hatte ich dann auch schon.

 

Die Initialzündung war dann ein Pfadfinderlager zum Thema Braveheart, wir ließen uns Kilts nähen und beschäftigten und intensiv mit Schottland. Da war ich mir sicher ich möchte Dudelsack spielen lernen.

 

Meine Frau schenkte mir dann meinen ersten Kurs in Bad Goisern. Da wusste ich noch nicht dass man den Dudelsack nach Noten spielt. Aber nach vielem Üben auf dem Practice Chanter entstanden die ersten Melodien.

 

In diesem Jahr kaufte ich mir über Ebay einen Dudelsack (wahrscheinlich ein Nachbau aus Pakistan), bitte keine Dudelsäcke im Internet kaufen!

 

Im Jahre 2008 war ich dann an der Gründung der Austrian Bagpipe Assoziation(ABPA) beteiligt, die ich dann einige Jahre als Vorstandsmittglied und auch als Präsident begleitete. 2013 habe ich dann meine Ämter fast ganz niedergelegt.

 

Seit 2009 bin ich Mitorganisator der ABPA Sommer Schule, Präsident unseres Vereins und Leiter der Organisation des "Pipers Blackout" im Burgkeller. 

 

Ebenso gründete ich 2009 die Salzburg Rampant Lion Pipe Band.

 

In den letzten 11 Jahren haben wir mittlerweile ca 500 Dudelsackspielern und Trommlern die Möglichkeit gegeben professionellen Unterricht zu genießen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Summer School Bad Kreuzen